FCO mit gelungenem Saisonstart

SV ZunsweierAm vergangenen Sonntag begann für unsere beiden Herrenmannschaft die neue Spielrunde 2013/2014. Zum ersten Saisonspiel musste man über die Kinzig zum SV Zunsweier fahren und hatte somit gleich eines der zahlreichen Derbys zum Saisonbeginn. Zur ungewöhnlich späten Anstoßzeit von 18.00 Uhr zeigte sich die Mannschaft von Trainer Andre Huber auf den Punkt fit und zündete in der 1. Halbzeit ein wahres Offensivfeuerwerk ab. Die ersten 10 Minuten verliefen noch recht ausgeglichen, wobei sich Torhüter Jonas Köhn auch zwei Mal richtig strecken musste um die Schüsse des schnellen SVZ Stürmers zu parieren. Nach einer Viertelstunde hatte der FC Ohlsbach die Partie dann aber im Griff und spielte nach vorne einen richtig guten Fußball. Nach etwa 20 Minuten ging unser Team nach einem Freistoß von Sebastian Immenschuh und einem Kopfballtreffer von Patrice Heidmann mit 1:0 in Führung. In der nächsten Viertelstunde schoss sich der FCO dann mit toll heraus gespielten Toren durch Jonas Ebel, Adrian Weigand und Lucas Schneider eine beruhigende 4:0 Führung heraus. Mit diesem Halbzeitstand war die Heimelf aus Zunsweier noch gut bedient, denn Lucas Schneider traf kurz vor der Pause freistehend nur den Pfosten und Oguzhan Yavuz wurde im letzten Moment gestoppt, als er alleine auf den Schlussmann zu lief.

Die zweite Hälfte war aus FCO Sicht dann leider nicht mehr so dynamisch wie der erste Durchgang und man hatte das Gefühl, dass unsere Mannschaft mindestens zwei Gänge zurück geschalten hatte. Im Mittelfeld hatte man nicht mehr den Zugriff auf den Gegner und Zunsweier hatte dadurch zu viel Ballbesitz und war nun ein gleichwertiger Gegner. Mit Glück, als ein abgefälschter Schuss an den Pfosten prallte, und Geschick konnte man das Spiel aber ohne Gegentreffer über die Zeit bringen und landete, mit einem letztlich ungefährdeten 4:0 Auswärtssieg, einen gelungenen Saisonstart.

Da auch die zweite Mannschaft ihr Saisondebüt mit 6:4 gewinnen konnte, war es ein perfekter Auftakt für unsere beiden Herrenteams. Matchwinner in diesem Spiel waren Benedikt Kiefer mit 4 Toren und Michael Bruder mit zwei Treffern.

Diese Woche trifft man im ersten Heimspiel der Saison auf den FC Wolfach. Die Kinzigtäler haben sich zur neuen Runde die Dienste des Ex-Juniorennationalspielers Adrian Karkoschka und dessen Bruder David gesichert, die dort nun beide als Spielertrainer agieren. Außerdem haben zahlreiche Jugendspieler die Seniorenteams verstärkt, so dass mit den Wolftälern diese Saison sicherlich zu rechnen sein wird. Unsere Teams stehen somit vor kniffligen Aufgaben am kommenden Sonntag und hoffen auf die Unterstützung der Ohlsbacher Fußballfans. Anpfiff der beiden Partien ist wieder zu den gewohnten Zeiten:

Sonntag, 01.09.2013
13.00 Uhr FC Ohlsbach 2 – FC Wolfach 2
15.00 Uhr FC Ohlsbach – FC Wolfach

Erstes Heimspiel am Sonntag

Nach einer guten Vorbereitung und dem gelungenen Saisonstart mit einem 4:0 Sieg in Zunsweier steht am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr das erste, richtungsweisende Heimspiel gegen den FC Wolfach an. Wolfach konnte zum Saisonstart den Liganeuling Ata Spor Offenburg mit 5:1 schlagen.

Anpfiff 2. Mannschaft ist um 13:00 Uhr.

Die Mannschaften des FCO freuen sich auf Ihre Unterstützung!

Kader

Oben v.l.: Torsten Ficht, Jens Repple, Daniel Benz, Mario Müller, Manuel Schwarz, Dierck Kindel, Maik Weigand, Sebastian Schüle

Mitte v.l.: Matthias Benz, Sebastian Immenschuh, Jonas Ebel, Pierre Heidmann, Patrice Heidmann, Marco Kienzler, Lucas Schneider, Oguzhan Yavuz, Johannes Bruder, Andreas Armbruster, André Huber

Unten v.l.: Marc Kammerer, Kevin Kammerer, Jochen Stöhr, Nico Brucker, Jonas Köhn, Ardionard Selimaj, Ardian Weigand, Michael Armbruster

Es fehlen: Franz Herfurth, Michael Saalmüller, Raphael Wußler

B-Junioren Oberliga in Ohlsbach

08 VillingenAm kommenden Dienstag, 20.08.13 findet um 17.30 Uhr auf dem Ohlsbacher Sportplatz ein hochklassiges Juniorenfußballspiel statt. Im Rahmen eines Trainingslagers der B-Junioren Mannschaft des FC Villingen 08 bei uns in Ohlsbach, treffen diese am Dienstag auf den Verbandligisten FC Emmendingen. Das B-Junioren Team unserer Gäste aus Villingen spielt in der ENBW Oberliga und wurde im Mai dieses Jahres sogar Südbadischer Pokalsieger.

Die FCO Jugendabteilung und auch die beiden Gastmannschaften aus Villingen und Emmendingen würden sich über zahlreichen Zuschauerbesuch sehr freuen.

Zum Abschluss ihres Trainingslagers treffen die Villinger B-Junioren am Freitag, 23.08.13 dann noch auf unsere eigene A-Junioren Mannschaft der SG Ohlsbach. Anstoss dieser Partie ist um 18.00 Uhr auf dem Ohlsbacher Sportplatz. Auch hierzu laden wir alle interessierten Fußballfreunde recht herzlich ein.

 

Dienstag, 20.08.13 – 17.30Uhr in Ohlsbach / B-Junioren

FC Villingen 08 (Oberliga) – FC Emmendingen 03 (Verbandsliga)

 

Freitag, 23.08.13 – 18.00 Uhr

FC Villingen 08 (B-Junioren) – SG Ohlsbach (A-Junioren)

 

Der Eintritt zu den beiden Spielen ist frei!!!