Sportlicher Bereich Herren

Am vergangenen Samstag haben die Herrenspieler des FC Ohlsbach mit dem ersten Training die Vorbereitung auf die Rückrunde 2018/19 begonnen. Bis zum ersten Ligaspiel am 10.03.19 zu Hause gegen Schwaibach hat das Trainerteam nun sechs Wochen Zeit die Teams auf eine erfolgreiche Rückserie vorzubereiten. Bereits am kommenden Samstag steht dann schon das erste Testspiel auf der Brumatt gg. den A-Kreisligisten SV Ödsbach auf dem Plan.

Auch personell gab es über während der Winterpause noch Veränderungen in der Mannschaft. Verteidiger Timothy Geiger hat sich leider für neun Monate Richtung Australien verabschiedet und wird dem Team in der Rückrunde genauso fehlen wie David Wußler der ein Praxissemester in Eisenach macht und daher auch nicht mehr dabei sein kann. Dafür ist unser Neuzugang Patrick Keller von seinem Auslandssemester in Finnland wieder zurückgekehrt und wird dem Team wieder voll zur Verfügung stehen. Außerdem ist es Dank der Kontakte von Trainer Patrick Wußler gelungen, mit Meller Aziz einen absoluten „Hochkaräter“ zu verpflichten. Der 30 jährige zentrale Mittelfeldspieler spielte in den letzten Jahren meist in der Verbandsliga und wird gerade für das junge Ohlsbacher Team eine richtige Verstärkung sein. Der FCO hat folgende Testspiele während der Vorbereitungszeit geplant:

Samstag 02.02.19 – 14.00Uhr : FC Ohlsbach – SV Ödsbach              (Heimspiel)

Samstag 09.02.19 – 14.00 Uhr : VfR Elgersweier – FC Ohlsbach     (Auswärtsspiel)

Samstag 16.02.19 – 17.00 Uhr : DjK Prinzbach – FC Ohlsbach         (Auswärtsspiel)

Samstag 23.02.19 – 15.00 Uhr : FC Ohlsbach – FC Ottenheim       (Heimspiel)

FC Ohlsbach verstärkt sich mit Meller Aziz

„Durch die Freundschaft zu unserem Trainer Patrick Wußler kam der Kontakt mit dem erfahrenen Spieler zu stande. Meller möchte mithelfen unsere sportlichen Ziele zu erreichen. Wir sind uns sicher dass er unserer jungen Mannschaft mit seiner Erfahrung und seiner fußballerischen Qualität weiterhelfen wird“ so die Vereinsleitung.

Da der Spieler bereits erste eigene Erfahrungen als Trainer sammeln konnte und die Elite-Lizenz anstrebt, wird er das Trainerteam auch in diesem Bereich unterstützen.

Weihnachtsmann zu Gast bei der FCO Jugend

Am 21.12. fand die Weihnachtsfeier der Bambinies, F-, E- und D-Junioren im Sportheim statt. Nach einem leckeren Essen folgte ein durch die Kinder selbst vorbereitetes Programm in Form von verschiedenen Spielen.

Danach staunten die Kinder nicht schlecht, als der Weihnachtsmann allen Spielern einen von der Firma Pfeil Sicherung in Gengenbach gesponserten Rucksack überreicht hat.

IMG_3556 (2)

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an André Huber und die Firma Pfeil Sicherung. Die Kinder haben sich sehr über das Geschenk gefreut!

Der FCO wünscht schöne Weihnachten und einen guten Rutsch!!!

Liebe Vereinsmitglieder, Spieler und Unterstützer,

von Vereinsseite möchten wir uns an dieser Stelle recht herzlich bei euch allen bedanken. Ein besonderer Dank an alle ehrenamtlichen Helfer, Spieler und Vorstandsmitglieder die den Verein Woche für Woche unterstützen und somit für ein aktives Vereinsleben sorgen. Ein riesiges Dankeschön auch an alle Jugendtrainer, an unsere Platzverantwortlichen Tobi Knörr und Thomas Bruder und natürlich auch an alle Helfer die zu den Heimspielen die Bewirtung unseres Sportheims übernehmen. Nicht zu vergessen unsere Sponsoren und Unterstützer sowie die Zuschauer die immer zu den Heimspielen kommen und für einen „Dorfverein“ wie uns natürlich auch eminent wichtig sind.

Wir wünschen euch allen und euren Familien eine erholsame und besinnliche Weihnachtszeit sowie einen guten Start und vor allem Gesundheit für das neue Jahr 2019. Die Vereinsführung würde sich sehr freuen wenn ihr den Verein auch im kommenden Jahr wieder so zahlreich unterstützt. Danke

 

Weihnachtsfeier FCO-Jugend

Am Freitag, 21.12.2018 findet ab 16.00 Uhr in unserem Vereinsheim die Weihnachtsfeier der FCO-Jugendabteilung statt, zu der alle Jugendspieler herzlich eingeladen sind. Die Einladungen hierzu gingen bereits über die Jugendtrainer raus. Wir freuen uns auf eine schöne Feier mit euch.

Die FCO Vorstände

 

1 2 3 4 5 70